Inbetriebnahme

Formelle Inbetriebnahme

Zur technische inbetriebnahme sind folgende Dokumente nötig:

  • Inbetriebnahme Protokoll (Zählersetzung)
  • Datenerfassungsblatt der Anlage
  • Schaltplan der Verstringung
  • Datenblätter der Module und Wechselrichter
  • Likaplan der mit einzeichnungen der Anlage
  • Konformitätserklärung
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung

Technische Inbetrienahme

Die Inbetriebnahme der Anlage wird bestätigt durch:

  • das Leuchten einer an die Fotovoltaikanlage angeschlossenen Glühbirne,
  • das Laden einer Batterie bzw. eines Akkumulators oder
  • die Umwandlung des Stroms in einer anderen „Verbrauchs“-Einrichtung stattfinden.