Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir liefern nur zu nachstehenden Geschäftsbedingungen, die Sie durch eine Auftragserteilung anerkennen.

Geltung der Bedingungen
Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen. Auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Gegenbestätigung des Käufers und dem Hinweis auf seine Geschäfts- bzw. Einkaufsbedingungen wird hiermit widersprochen.

Angebote
Zeichnungen, Abbildungen, Maße, Gewichte oder ähnliche Leistungsdaten sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wird. Derartige Angaben sind jedoch in keinem Fall zugesicherte Eigenschaften. Dies gilt besonderes für den Einbau in bestimmte Kfz-Typen und andere Dinge, die kurzfristigen Detailänderungen seitens der Hersteller unterliegen.

Preise
Die in unserem Angebot vorgegebenen Preise verstehen sich generell brutto inkl. Mehrwertsteuer in jeweils gesetzlicher Höhe.

Bestellungen
Bestellungen von Artikeln werden von uns mündlich, fernmündlich oder schriftlich angenommen. Das Risiko einer fehlerhaften Übermittlung liegt beim Kunden. Wir empfehlen daher, schriftlich (z.B. per Fax) und mit Angabe der Telefon- /Telefaxnummer für eventuelle Rückfragen unsererseits zu bestellen.

Lieferung / Versand
Der Versand von bestellten Waren erfolgt in der Regel  „unfrei“ ab unserem Lager. Sofern nicht anders vereinbart wählen wir nach bestem Ermessen den „kostengünstigsten“ und sichersten Versandweg. Die Gefahr geht auch bei frachtfreien Lieferungen mit Verlassen unseres Hauses auf den Besteller über. Für die Einhaltung der Liefertermine haften wir nur, wenn dieser vorzeitig ausdrücklich (schriftlich) bestätigt wurde. In diesem Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme der verspätet gelieferten Ware sowie der Erstattung der Ihnen entstandenen Versandkosten.

Eigentumsvorbehalte
Alle gelieferten und montierten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der Nebenleistungen unser Eigentum.

Gewährleistung
Mängel an gelieferten Waren sind unverzüglich anzugeben. Bei verdeckten Mängeln verlängert sich die Frist auf eine Woche nach Feststellung, höchstens aber auf sechs Monate nach Erhalt der Ware. Im eigenen Interesse sollten Sie jede Lieferung sofort bei Erhalt sorgfältig prüfen und eventuelle Schäden vom Frachtführer quittieren lassen. Wir behalten uns das Recht der für Sie kostenlosen Nachbesserung vor. Wir haften nicht für Mängel, die aufgrund falscher Handhabung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind. Eigenmächtiges Nachbessern und unsachgemäße Handhabung haben den Verlust aller Gewährleistungsansprüche zur Folge.

Rückgabe
Rückgaben senden Sie bitte nur nach vorheriger Absprache und unter Angabe des Rücksendegrundes auf günstigstem Versandweg zurück.

Zahlung
Grundsätzlich erfolgen die ersten 3 Lieferungen per Nachnahme. Danach kann über abweichende Bedingungen individuell entschieden werden.

Gerichtsstand
Erfüllungsort ist Neustadt(Hessen), Gerichtsstand ist nach Wahl des Lieferers dessen Firmensitz oder der Sitz des Bestellers; auch für Urkunden-, Wechsel- oder Scheckprozesse.

Haftungsausschluss
Die Preisliste wurde von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler nicht übernehmen. Kleine Änderungen, die der Verbesserung einzelner Produkte dienen, behalten wir uns ausdrücklich vor.